Toni · Berner Sennenhündin · 2 Jahre alt

 

Toni wuchs als Hofhund auf und lernte in ihrem Leben noch nicht viel kennen. Am Anfang zeigte sie sich eher zurückhaltend und schüchtern. Sie fasste aber rasch Zutrauen und suchte dann gerne körperliche Nähe bei ihrem Pflegefrauchen.
Männer hingegen sind ihr bisher eher suspekt. Mit Rüden kommt sie besser aus als mit Hündinnen. Toni hat ein sonniges Gemüt, ist lieb, aktiv, fröhlich, manchmal stürmisch oder gar eine "kleine Rampensau". Ungewohnte Situationen können sie stressen, auch kann sie eifersüchtig reagieren. Allein sein erträgt sie nicht, zu gross sind noch die Verlustängste.

Wir suchen für Toni eine hundeerfahrene Familie, evtl. mit einem souveränen, ruhigen Rüden, der ihr Sicherheit gibt. Wichtig ist, dass Toni ihren Platz im Rudel findet und begreift, dass sie ihre Menschen nicht für sich allein beanspruchen kann. Da Toni jung und lernfähig ist, wird es bestimmt spannend und schön, mit ihr an einem harmonischen Zusammenleben zu arbeiten.

Pflegeort: Schweiz

weitere Informationen im Tagebuch der Pflegestelle

Wichtig:
- eine Vermittlung erfolgt ausschließlich nach den BSiN-Richtlinien
- nach Eingang des Bewerbungsformulars rufen wir Sie innerhalb von 3 Tagen an.