Hoby · Berner Sennenhund Rüde · 3 Jahre alt

 

Der liebe Hoby kam aufgrund veränderter Lebensumstände in die Obhut von BSiN. Zur Zeit ist Hoby noch sehr unsicher und benötigt einfach Zeit, um zu vertrauen. Mit den in der Pflegefamilie lebenden Hunden, kommt Hoby sehr gut klar. Sogar die Wellensittiche findet Hoby toll und beobachtet diese gerne. Hoby erkundet gerne den Garten und auch Spaziergänge findet der süße Bub mega aufregend. Hoby muss an der Leine noch lernen, dass man auch gemütlich alle aufregenden Gerüche aufnehmen kann. Gerne fährt der große Schatz im Auto mit und zeigt sich als angenehmer Mitfahrer.

 

Für Hoby suchen wir Menschen, die den lieben Schatz mit viel Ruhe und Geduld ins bunte Leben begleiten möchten.

 

Pflegeort: Nähe Hannover

Aus Erfahrung wissen wir, dass sich unsere Schützlinge in ihren Pflegestellen jeden Tag weiterentwickeln.

Im Tagebuch der Pflegestelle können Sie die weitere Entwicklung des BSiN Schützlings verfolgen

Wichtig:
- eine Vermittlung erfolgt ausschließlich nach den BSiN-Richtlinien.
- nach Eingang des Bewerbungsformulars rufen wir Sie an. Zur Zeit erhalten wir aussergewöhnlich viele Bewerbungen und bitten daher um Verständnis, dass die Bearbeitung und die Kontaktaufnahme bis zu einer Woche dauern kann.