Mücke · Berner Sennenhund Mischling Rüde · 2 Jahre alt

 

Der liebe Mücke lebte in einem ausländischen Tierheim, bevor er seinen Weg zu BSiN fand. Mücke ist ein aufgeschlossener und freundlicher Bub, der allerdings noch verstehen und lernen muss, dass eine Leine gar nichts schlimmes bedeutet. In seiner Pflegestelle zeigen sich schon die ersten Fortschritte. Da Mücke die Autofahrt und den anschliessenden Spaziergang im Wald sehr liebt, verknüpft der süße Schatz die Leine inzwischen mit einem tollen Spaziergang im Wald. Mit der in der Pflegestelle lebenden Hündin versteht sich Mücke gut. Die Katzen jedoch sind ihm noch sehr suspekt. Auch hält sich Mücke mit seinen Menschen gerne im Garten auf und ist für ein Spiel immer zu haben.


Für Mücke suchen wir Menschen, die dem großen Schatz mit viel Ruhe, Geduld und Liebe ganz langsam das bunte Leben zeigen möchten.

 

 

Pflegeort: Nähe Bochum

Aus Erfahrung wissen wir, dass sich unsere Schützlinge in ihren Pflegestellen jeden Tag weiterentwickeln.
Im Tagebuch der Pflegestelle können Sie die weitere Entwicklung des BSiN Schützlings verfolgen

Wichtig:
- eine Vermittlung erfolgt ausschließlich nach den BSiN-Richtlinien.
- nach Eingang des Bewerbungsformulars rufen wir Sie an. Zur Zeit erhalten wir aussergewöhnlich viele Bewerbungen und bitten daher um Verständnis, dass die Bearbeitung und die Kontaktaufnahme bis zu einer Woche dauern kann.