Yoko · Berner Sennenhund Mischling Hündin · 1 Jahr alt

 

Das hübsche und liebe Powermädchen Yoko kam in die Obhut von BSiN, weil sich die Lebensumstände ihrer Familie verändert hatten. In ihrer Pflegestelle zeigt Yoko sich Menschen gegenüber immer erst sehr skeptisch, aber nie ängstlich. Yoko benötigte zunächst etwas Zeit, um ihre Angst vor dem großen Rüden der Pflegefamilie abzulegen. Im Umgang mit den Katzen der Pflegefamilie ist Yoko sehr zurückhaltend und lieb. Im Garten mutiert die süße Maus trotz mangelnder Kondition regelrecht zur Rennsemmel und freut sich des Lebens. Spaziergänge wo es viel zu riechen und zu entdecken gibt, findet Yoko einfach nur super toll und möchte am liebsten alles auf einmal erleben. Yoko muss einfach noch lernen, dass in der Ruhe die Kraft liegt, man seinen Menschen vertrauen kann um dann ohne selbst die Verantwortung zu übernehmen, ein ganz entspanntes Leben führen kann.

Für Yoko suchen wir aktive Menschen, die Lust auf gemeinsame Abenteuer mit diesem wundervollen Mädchen haben.

Pflegeort: Nähe Karlsruhe

Aus Erfahrung wissen wir, dass sich unsere Schützlinge in ihren Pflegestellen jeden Tag weiterentwickeln.

Im Tagebuch der Pflegestelle können Sie die weitere Entwicklung des BSiN Schützlings verfolgen

Wichtig:

- eine Vermittlung erfolgt ausschließlich nach den BSiN-Richtlinien.

- nach Eingang des Bewerbungsformulars rufen wir Sie innerhalb von 3 Tagen an.