Sommerloch 2020

Liebe BSiN Freunde,

wie jedes Jahr ist BSiN in den Sommermonaten von einem starken Spenderückgang betroffen. Dieses Jahr kommt erschwerend hinzu, dass ein Virus mit dem Namen Corona die Welt lahmgelegt hat und uns allen gezeigt hat, dass eine Pandemie auch kein Halt vor BSiN macht. Noch nie hat uns ein Sommer solche finanziellen Sorgen bereitet….
Viele unserer Schützlinge benötigen oft eine schnelle medizinische Versorgung, um endlich ein schmerzfreies Leben führen zu können. Im Durchschnitt kostet BSiN jeder aufgenommene Hund, einschliesslich einer Kastration ca.1000 €. Zur Zeit sieht es leider so aus, dass jeder Blick auf unser Tierarzt-Konto von Ungewissheit begleitet wird. Es kann und darf einfach nicht sein, dass unsere Schützlinge nun auch noch unter dem Virus zu leiden haben.

Sie können sich sicher sein, dass wir alle Ihnen in dieser so schwierigen Zeit Ihren wohlverdienten Urlaub von ganzem Herzen gönnen. Aber gleichzeitig möchten wir Sie bitten, unsere Schützlinge nicht zu vergessen. Schon mit einer kleinen Spende lässt sich Großes bewegen. Wir benötigen in diesem Jahr ganz, ganz dringend Ihre Hilfe, damit es unseren Schützlingen an nichts fehlt.

Unser bunter DANK dafür ist Ihnen sicher und wir stellen als gemeinnützig anerkannter Verein selbstverständlich eine Spendenbestätigung darüber aus, die automatisch zugeschickt wird.

„ In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück, alle mein Inneres , Krankes , Wundes heilt in seinem Blick“
( Friederike Kemper)

In diesem Sinne, bleiben Sie bitte gesund!