Berner Sennenhunde in Not e.V.

Bewerbung für einen Notfall von Berner Sennenhunde in Not e.V.

Bitte füllen Sie ALLE Felder wahrheitsgemäß aus, wir melden uns innerhalb von drei Tagen bei Ihnen.

Wichtiger technischer Hinweis: Beachten Sie bitte beim Ausfüllen des Formulars, dass Sie die Zeilen NICHT mit "Enter" wechseln können (damit schicken Sie das Formular dann nur halbausgefüllt ab).

Zum Zeilen-Wechsel bitte die Maus oder die Tabulator-Taste benutzen!

 

Scheuen Sie sich bitte nicht uns unter 02295 - 9280933  anzurufen und eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen, wenn Sie nach 3 Tagen keinen Anruf erhalten haben.

  1. Pflichtfelder sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet!
    1. Bitte beachten Sie folgende Hinweise, bevor Sie Ihre Angaben absenden

    2. Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) gekennzeichnet. Wenn Sie das Formular absenden, werden Sie zunächst aufgefordert, Ihre Angaben noch einmal zu überprüfen. Am Ende des Formulars können Sie dann das Formular "Bestätigen" oder noch einmal zur Formulareingabe zurückkehren. Wenn Sie nach dem Bestätigen des Formulars den Hinweis "Ihre Bewerbung wurde versendet" nicht sehen, überprüfen Sie bitte Ihre Antworten, denn Sie haben vielleicht eine ungültige Angabe gemacht oder ein Pflichtfeld vergessen! Falls Sie ein Pflichtfeld vergessen haben, sehen Sie wieder den Anfang des Formulars. Blättern Sie dann nach unten und folgen den Hinweisen, um fehlende Angaben noch zu ergänzen.
    3. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz

    4. Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme und der Weiterbearbeitung Ihrer Anfrage bezüglich Ihrer Bewerbung für einen Hund oder als Pflegestelle beziehungsweise im Fall einer Notfallmeldung. Ihre Daten werden auf elektronischem Weg über eine sichere Verbindung an die zuständigen Mitarbeiter innerhalb unseres Vereins weitergeleitet. Sie können der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit per E-Mail an "datenschutz@berner-sennenhunde-in-not.de" widersprechen. In diesem Fall werden wir die zu Ihnen gespeicherten Daten umgehend fristgerecht löschen, sofern kein Vermittlungsvertrag zustande gekommen ist und keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen einzuhalten sind. Weitere Informationen auch etwa über weitere Rechte, die Ihnen zum Schutz Ihrer Daten zustehen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    5. *) Die Checkbox zur Zustimmung ist aufgrund der EU – Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zwingend, da wir ohne Ihre Zustimmung die Anfrage aus rechtlichen Gründen nicht weiterbearbeiten können.