Berner Sennenhunde in Not e.V.

Patenschaften

Pate für einen BSiN Hund werden

Ja, Sie würden unsere Arbeit gerne unterstützen? Wir freuen uns auf Ihre Patenschaft für einen
"Berner Sennenhund in Not".

Neben der Liebe zu den Hunden und dem tatkräftigem Engagement im Tierschutz ist "das alles" leider auch immer mit hohen Kosten verbunden. Gründe wie zum Beispiel eine lebensnotwendige Operation, eine langwierige Reha-Maßnahme, eine spezielle Fütterungsanforderung oder ein professionelles Verhaltenstraining bringen BSiN in einzelnen Fällen immer wieder an finanzielle Grenzen. Um unseren Schützlingen auch in Zukunft den optimalen Start in ihr neues Leben zu ermöglichen, haben wir die Option einer Patenschaft eingerichtet.

Es handelt sich hierbei um einen einmaligen Betrag in Höhe von 50,00 Euro, mit welchem Sie keine weiteren Verpflichtungen eingehen.

Spendenquittungen verschicken wir automatisch am Anfang des neuen Jahres als Sammel - Spendenbescheinigung. Im Einzelfall senden wir Ihnen gern auf Wunsch schon früher einen Beleg.

Was mit Ihrem Spendenbeitrag geschieht, können Sie im jeweiligen Tagebuch unseres Schützlings verfolgen.

So können Sie sicher sein, dass Ihr Beitrag auch dort ankommt, wo er gebraucht wird.

Spendenkonten: 

Berner Sennenhunde in Not e.V. 

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500 
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Pate werden und helfen

FundraisingBox Logo

... dankeschön

Dankeschön