Phiby · Berner Sennenhund Hündin · 2 Jahre alt

Phiby ist eine ängstliche, charmante, liebenswerte und freundliche ehemalige Vermehrerhündin, mit der trotz ihrer beidseitigen schwersten Hüftdysplasie vermehrt werden sollte. Die rechte Hüfte wurde inzwischen operiert, die zweite Seite folgt in Kürze. Phiby hat die ersten fast drei Jahre ihres Lebens in einer schrecklichen Vermehrerhölle verschenkt. Dennoch ist sie zwar noch etwas schreckhaft, lernt aber in kleinen Schritten die angenehmen Seiten eines häuslichen Umfelds zu schätzen. Sie ist verträglich mit anderen Hunden und Katzen. Phiby sucht den Kontakt zum Menschen. Das gibt ihr Sicherheit. 

Wir suchen für Phiby Menschen, die ihr mit viel Ruhe, Liebe und Geduld den Weg in ein angstfreies Leben ermöglichen. Ein ebenerdiges Zuhause mir sicher eingezäuntem Garten und ein souveräner Zweithund sind Bedingung.

 

Pflegeort: Nähe Minden


weitere Informationen im Tagebuch der Pflegestelle

Wichtig:
- eine Vermittlung erfolgt ausschließlich nach den BSiN-Richtlinien.
- nach Eingang des Bewerbungsformulars rufen wir Sie innerhalb von 3 Tagen an.